Newsletter

Bleiben Sie immer up to date mit unserem Newsletter!

Wir informieren Sie über aktuelle Veranstaltungen und mit Neuigkeiten und halten Sie am Laufenden.

Passwort vergessen?

Preisverleihung 2015 - Der Wilhelm Türk-Preis der Österreichischen Gesellschaft für Hämatologie & Medizinische Onkologie

Zur Erinnerung an den Österreichischen Hämatologen Wilhelm Türk (1871–1916) wurde der so genannte Wilhelm Türk-Preis der OeGHO geschaffen, der für wissenschaftliche Arbeiten auf dem Gebiet der klinischen Hämatologie vergeben wird. Der Preis ist mit 5.000 EUR dotiert.

Dr. Harald Herrmann und Mag. Irina Sadovnik (Med Uni Wien) erhalten den Wilhelm Türk-Preis 2015

Mag. Irina Sadovnik und Dr. Harald Herrmann wurden für ihre Arbeit "Dipeptidylpeptidase IV (CD26) defines leukemic stem cells (LSC) in chronic myeloid leukemia" ausgezeichnet.

Die prämierte Arbeit wurde in "Blood" publiziert.
(BLOOD, 19 June 2014- Volume 123, Number 25:3951-3962)

Preisträger 2015

Dr. Harald Herrmann

Universitätsklinik für Strahlentherapie - Medizinische Universität Wien

Universitätsklinik für Strahlentherapie - Medizinische Universität Wien

Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien

Tel.: +43-1-404002665
Fax: +43-1-404002690


Preisträgerin 2015

Mag. Dr. Irina Sadovnik

Universitätsklinik für Innere Medizin I - Medizinische Universität Wien

Universitätsklinik für Innere Medizin I - Medizinische Universität Wien 
Klinische Abteilung für Hämatologie und Hämostaseologie

Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien

Tel.: +43-1-404004410
Fax: +43-1-404004030