Newsletter

Bleiben Sie immer up to date mit unserem Newsletter!

Wir informieren Sie über aktuelle Veranstaltungen und mit Neuigkeiten und halten Sie am Laufenden.

Passwort vergessen?

Preisverleihung 2013 - Der Wolfgang Denk-Preis der Österreichischen Gesellschaft für Hämatologie & Medizinische Onkologie

Zur Erinnerung an den Chirurgen und Gründer des Österreichischen Krebsforschungsinstitutes Wolfgang Denk (1882–1970) wurde der so genannte Wolfgang Denk-Preis der OeGHO geschaffen. Er wird für wissenschaftliche Arbeiten auf dem Gebiet der klinischen Onkologie vergeben. Der Preis ist mit 5.000 EUR dotiert.

Dr. Barbara Kiesewetter erhält den Wolfgang Denk-Preis 2013

Die Preisträgerin wurde für die Arbeit "A phase II study of lenalidomide in patients with extranodal marginal zone-B-cell lymphoma of the mucosa associated lymphoid tissue (MALT-lymphoma)" ausgezeichnet. 

Die prämierte Arbeit wurde im Journal Haematologica publiziert. 
(Kiesewetter et al, Haematologica 2013; 98: 253-6)

Preisträgerin 2013

Universitätsklinik für Innere Medizin I - Medizinische Universität Wien 
Klinische Abteilung für Onkologie

Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien

Tel.: +43-1-404004445
Fax: +43-1-404004451